Wow, gerade die 5. Staffel von House of Cards fertig gesehen und ich muss sagen, die Serie hat wieder extrem an Fahrt gewonnen. Die dritte Staffel war solala, deswegen ich die 4. Staffel von HoC hab lange liegen lassen, bis zum letzten verregneten Wochenende, wo ich dann alles nachgeholt habe. Teilweise mit echter Gänsehaut. Ich werde hier mal den Trailer zur 5. Staffel von House of Cards verbauen, danach sind heavy Spoiler angesagt. Wer also die aktuelle Staffel noch nicht gesehen hat, bitte nicht weiterlesen 😛

Auch in Staffel 5 ist Frank Underwood damit beschäftigt, seine Präsidentschaft in eine zweite diesmal ins Amt gewählte Amtszeit zu retten. Und dabei schreckt er mal wieder vor nichts und niemanden zurück. Doch die wirklichen Schocker hat diesmal Claire Underwood auf ihrer Seite, denn bricht sie nicht nur die „4 Wand“ zum wiederholten Mal (was ja sonst nur Frank für sich nutze, um uns Zuschauer über seine Gedankenwege zu informieren), auch sie wird zum eiskalten Killer. Und die Schlusszene am Ende! Gänsehaut! „My turn“ 😀 Also jetzt kann ich es wirklich kaum mehr erwarten, bis die nächste Staffel, Staffel 6 von House of Cards endlich auf Netflix kommt. Noch wurde die Staffel 6 nicht bestätigt, aber man kann davon ausgehen, dass im Mai / Juni 2018 die nexte Season online kommen wird. Freu mich schon RIESIG!